Donnerstag, 28. März 2013

Hmmm...

... nun habe ich locker flockig mit der nächsten Tasche des Sew-Alongs angefangen (SCHWARZ von der Taschenspieler-CD von farbenmix) und nun steh ich vor einem kleinen Rätsel. Vielleicht kann mir ja einer helfen??
Also wenn es darum geht dir ersten Schritte mit dem langen Reissverschluss zu machen, ist die Rede davon, das man ein Stück Stoff um den Reissverschluss legen soll und an den Seiten festnähen soll. Ist damit das zugeschnittene „Endstück“ gemeint? Davon gibt es aber doch zwei... Steh ich irgendwie auf dem Schlauch? HILFEEEEEEEEEEE!
Stand noch jemand vor dem Problem, oder hab ich gerade irgendeinen Hänger? Über hilfreiche Tipps würde ich mich sehr freuen!! Danke schon mal!

Kommentare:

  1. Oh, da fehlt wirklich eine Schnitteilbemaßung.... ich schreibe Ostern einen Blogbeitrag dazu... das Reißverschluss-Verbindungsteil muss, inkl. Nahtzugabe, 9,5 cm breit und 6 cm hoch sein.
    Ich hoffe, ich konnte erstmal helfen...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke!Ich dachte schon ich wäre total verwirrt ;) Hab improvisiert und es ging dann auch so. Schön geworden ist sie trotzdem total :) Danke für die schnelle Hilfe!
      Liebe Grüße Sabine

      Löschen