Donnerstag, 28. November 2013

Heute nochmal in bequem :)

Für das Tochtermädchen bin ich immer wieder auf der Suche nach Rock-Schnitten. Denn seit sie Schulkind ist, trägt sie auf einmal keine Hose/Jeans mehr. Zu unbequem, zu doof und überhaupt. Das heißt, sie ist nun in der dritten Klasse und seitdem gibt es bei uns nur Leggins mit Rock oder kurze Hose (das geht!) drüber oder aber einfach nur Leggins. (Einzig die Frieda von Milchmonster zieht sie an). Also nähe ich immer mal wieder eine Leggins (denn diese gehen natürlich an den Knien NOCH schneller kaputt als eine Jeans, somit ist immer Bedarf) und eben Röcke, Röcke, Röcke.

Und dann hab ich einen Schnit gekauft der sieht so bequem aus und geht bis Größe 156/164. Und da ich immer noch ein bisschen diese blöde Erkältung mit mir rumschleppe, ist mir nach wie vor nach bequemen Klamotten. Somit muss das Mädchen auf neue Röcke warten und ich habe erstmal einen Rock für mich genäht.


 Und nun ab damit zu RUMS!

Schnitt: Kuschelrock von rapatinchen
Stoffe und Bündchen: www.michasstoffecke.de




Mittwoch, 27. November 2013

Ist man krank, braucht man was bequemes!

Und deshalb schlüpfe ich zur Zeit nach getaner Arbeit abends, stark kränkelnd, in meine kuschelige MamaFrieda und haue mich auf die Couch! Und ich kann mein Mädchen verstehen, welches den Schrank voller Friedas hat - bequemer geht´s nicht!







Und damit gehts nun ab zum MMM - mal schauen was die anderen noch so gezaubert haben!


Schnitt: Mama Frieda von das Milchmonster
Stoff: Hamburger Liebe über Michas Stoffecke.de

Euch allen einen schönen Tag!
Sabine

Es schneit !

Wie passend - denn ab sofort ist die Zipfelmutz von Sabine von krumme-nadel bei myo-stoffe.de erhältlich! Und mit dieser kommen Eure Kleinen schön warm durch den Winter - Versprochen!

Die Zipfelmutz kannst Du schnell und einfach als Mütze für den Herbst, Winter und den kühlen Frühlingsbeginn nähen. Es ist durch die bebilderte Anleitung auch besonders gut für Nähanfänger geeignet und wirklich ratzfatz genäht. Man hat die Auswahl zwischen der durchgängigen Version und der mit Ohrenklappen und die Größen gehen von 45/47 bis 53/56.
 
Ich habe für den Jungen Größe 53/56 in beiden Varianten genäht und sie ist bereits täglich im Einsatz! Innen mit Fleece gefüttert kann es dann meinetwegen auch schneien - wir sind bereit :)
 
 


 

durchgängige Version

Version mit Ohrenklappen
 
 
Und jetzt: ab an die Maschinen und Zipfelmutz für die Kleinen Lieben nähen!! 
 
Schnittmuster Zipfelmutz erhältlich hier: myo-stoffe.de
Mehr von Sabine von krummel nadel lest ihr hier: www.krumme-nadel.blogspot.de

Vielen Dank das ich Probenähen durfte!

Donnerstag, 21. November 2013

Comet war für die Kleinen - LadyComet ist für uns Großen!!

Maria von mialuna hat sich für den Kapuzenhoodie Lady Comet wie immer bei Ihren Schnitten richtig ins Zeug gelegt! Ihr erinnert Euch an den Schnitt Comet der meine Kinder schon so glücklich machte? Jetzt sind mal wieder wir Großen dran! Unterteilungen, eine schicke Bauchtasche mit eingefassten Eingriffstaschen, eine kuschelige Kapuze mit Tunnelzug oder aber ein unglaublich cooler Maxi-Kragen machen Lady Comet zu einem abolutem Muss!! Ich habe mir einen in gelbem Kuschel-Nicki mit Kapuze und eine dezenten in braun mit Maxi-Kragen genäht. Beide sind ein Trage-Traum! Seht selbst:





LadyComet wird es ab Montag, 25. November in Marias Shop geben, bitte hier entlang! 
Und somit reihe ich mich auch mal in die RUMS-Reihe ein! Ist ja Donnerstag ;) Und werde direkt mal schauen, was alle anderen heute tolles gezaubert haben! 
Euch noch einen cometenhaften Abend ;)
liebste Grüße 
Sabine
 






 





Montag, 18. November 2013

Herbsthose FIN!

Der Aufruf zum Probenähen der Herbsthose Fin von Spunkynelda kam hier geradezu perfekt an, denn der Junge war etwas pikiert darüber, das ja meistens nur für das Mädchen genäht werden würde... Dem ist zwar nicht so, aber als ich ihn fragte, ober er denn mal eine neue Hose haben will, war er begeistert. Stoffe hat er direkt mit ausgesucht und los gings!







Die Hose ist optimal für kühlere Tage im Herbst, gefüttert für die kalten Tage im Winter und natürlich auch in dünnen Stoffen für den Frühling geeignet :) Die Variationsmöglichkeiten sind riesig: Mit oder ohne Taschen, mit Gummizug an Bund und Beinen, als Outdoorhose, und und und.
Der Schnitt ist in den Größen 92 bis 128 erhältlich und super ausführlich bebildert und erklärt und enthält auch noch Erweiterungen!

Also mein Junge hat schon zwei der Hosen und weitere sind bereits als Wunsch geäußert worden! Na dann mal ab ins Nähzimmerchen und Winterhosen nähen, denn draussen wirds langsam richtig kalt - brrrr!

Den Schnitt der Herbsthose FIN bekommt Ihr in spunkyneldas DaWanda-Shop: bitte hier entlang!
Vielen lieben Dank das ich Probenähen durfte, es war mir eine Freude!!

Und da er die Hose nicht mehr auszieht, ab damit zum ersten Mal zu „my kid wears“!  Endlich schaffe ich es mal dabei zu sein :) Und weil für den Jungen, auch zum ersten Mal hier dabei: made4boys!

Euch allen eine tollen Start in die Woche! Liebste Grüße Sabine





Donnerstag, 14. November 2013

Heute rumst es mal wieder: Kennt Ihr Frau Charly?

Nach dem tollen Ebook "Astronautenmütze Charly" von hedi kommt nun was für uns Großen!

FRAU CHARLY!




Frau Charly ist eine Kapuzenmütze, die mit einem Bindeband reguliert werden kann. Sie hält den Hals und Nacken schön warm und kann sportlich bis elegant genäht werden. Man kann die Mütze wunderbar auch als Schal benutzen und einfach um den Hals wie eine Kapuze tragen. Ein schnelles Nähprojekt, das für Anfänger bestens geeignet ist!

Die Mütze ist ratzfatz genäht und gerade jetzt für die ersten kalten Tage perfekt! Innen mit Nicki oder Teddyfell gefüttert zieht man die Mütze nicht mehr aus! Versprochen ;)

Auf Ihrem Blog www.hedinaeht.blogspot.com hat Nina bereits zwei Varianten von Frau Charly gezeigt. Das Ebook ist ein Muss finde ich!

Ihr bekommt es ab sofort in Ninas Shop - bitte hier entlang!

Und nun ab damit zu RUMS!
Liebe Grüße Sabine

Mittwoch, 13. November 2013

MAlova my love oder: Nähen macht mich einfach glücklich – Me Made Mittwoch

Anders kann ich es nicht sagen. Nähen macht mich glücklich! Für mich ist es – nach einem vollen Arbeitstag, Kinder einsammeln und von A nach B fahren, oder aber zuhause wild zu bespassen – pure Entspannung, sobald die Liebsten Kleinen im Bett sind, mich an die Nähmaschine zu setzen! Ich liebe den Geruch vom Nähzimmerchen. Die vollen Regale mit den schönsten Stoffen, die Gläser mit den bunten Webbändern, Reissverschlüssen, Kam Snaps und und und (Einzig zuschneiden hasse ich!) Wenn ich gefragt werde, wann ich denn noch nähen würde, antworte ich meistens: In jeder freien Sekunde, die es mir möglich macht. Denn: Nähen macht mich glücklich :)

Und am allerglücklichsten bin ich, wenn ich mal für mich nähe und es anschließend perfekt passt.
So wie mit meinem neuen Wintermantel MAlova von Frau Liebstes.



Was hab ich gezittert beim nähen. Ich hatte genau im Kopf wie der Mantel aussehen soll. Stoffe bestellt, mit der Farbe des Reissverschlusses gehadert, und dann auch der Kordelstopper! In welche Farbe soll denn nun der Kordelstopper und natürlich das Band sein? Passt das alles dann am Ende auch so zusammen, wie ich es mir vorgestellt habe? Und vor allem: Wie sieht der fertige Mantel dann an mir aus. Sitzt er gut? Oder war alles für die Tonne?

Und dann kommt der Moment, wenn die letzte Naht gesichert ist, oder aber das Band eingezogen wird. Fertig. Bitte Anprobieren! Und? ER PASST. Und er sieht super aus!! (Die Fotos sind zwar eine Katastrophe - aber so isses nun heute mal...)



 




Ja, Nähen macht mich einfach glücklich :) (Und ich glaube ich bin eine der wenigen, die sich im Moment darüber freut, das es soo kalt ist, das man den Wintermantel rausholen und anziehen muss!)

Schnitt: MAlova von Frau Liebstes
Stoffe: Aussenstoff, Stepper, Fleece: Stoff4you
Blumenstoff: modes4you.com
Thinsulate: funfabric.com
Reissverschluss: TOKO-Kurzwaren
Kordelstopper, Gummiband: dawanda

So, und nun ab zu den anderen MeMadeMittwoch-Beiträgen!

Donnerstag, 7. November 2013

So. So oder So? (Rund. Spitz. Eckig) – Teaserauflösung.

Die Elberbsen gehen heute mit einem neuen Ebook online! Es handelt sich um einen 3-fach Mützenschnitt zum Wenden (So. So oder So Mütze / Rund. Spitz. Eckig) und mal ganz ehrlich: Mützen gehen immer, oder? Zumindest im Moment und hier bei uns!

Es wird die Mützenschnitte jeweils in den Größen 38-56 geben und wirklich alle sind superduper ratzifatzi genäht und auch für Nähanfänger sehr gut geeignet.







Ich habe die runde und die spitze Variante genäht, einmal mit Nicki und einmal mit Fleece gefüttert. (Man kann aber auch wunderbar z.B. Teddy als Futter nehmen, oder aber Jersey als Übergangsmütze) Die Ohren bleiben immer schön warm und wenn man will kann man Bindebänder zum Zubinden annähen! Es gibt auch Applikationsvorlagen und Tipps um die Mützen zu pimpen! Beim Mädchen habe ich bei der einen Variante die Bindebänder weggelassen. Wie Ihr sehr: alles ist möglich! 
Der Schnitt sitzt perfekt und die Kinder und ich sind glücklich, denn wie gesagt: Mützen gehen immer ;) 

Das Ebook ist ab sofort im Shop der elberbsen erhältlich - bitte hier entlang! Vielen Dank, das ich Probenähen durfte!

Schnitt: So. So oder So Mütze von den elberbsen
Stoffe: hamburger Liebe von michas stoffecke, Rest Stoffmarkt

Sonntag, 3. November 2013

Happy mit COMET!

Als Maria vor einiger Zeit Fotos von Ihrem neu geplanten Schnitt eines Kapuzenpullovers zeigte, fragte ich Sie öfters ungeduldig: waaaaaannn geht es endlich los???? Denn Kapuzenpulllover werden von meinen Kindern und mir gleichermaßen geliebt! Und die Fotos von Maria waren wirklich ein Traum... Und endlich, endlich durften wir Probenäh-Mädels loslegen. Welch Freude!!

Comet ist ein sportlicher Unisex-"Hoodie", hat vorne und hinten seitliche Teilungen und eine hochgezogene Kapuze, deren Teilung optisch in die Raglannähte des Hoodies übergehen. Wahlweise kann aber auch ein Kragen genäht werden. Es können Ösen und Zugbänder angebracht werden und Comet wird in den  Doppelgrößen 74-80 bis 158-164 erhältlich sein. Ab Dienstag, 05.11.2013 könnt Ihr den Schnitt in Marias Online-Shop kaufen: mialuna24.de 
Schaut auch mal auf Ihrem Blog vorbei, da seid Ihr dann immer informiert wenn es neue Schnitte
gibt - bitte hier entlang: http://mialuna24.blogspot.de/

Also wir sind verliebt :)

Und hier kommt unser COMET:











Schnitt: COMET von mialuna24.de
Stoffe: Michas-Stoffecke.de
Bänder: dawanda
Stickdatei: Lothar über www.huups.de

Euch allen noch einen wunderschönen Sonntag! Liebste Grüße Sabine