Dienstag, 3. Dezember 2013

Sie ist zu groß!!!

Ahhhh! Als ich dieses Jahr dem Mädchen eine neue Jacke nähen wollte (die alte passte zwar noch  aber eine neue wurde gewünscht) entschied ich mich für Polyanna von farbenmix.

Der Schnitt gefiel auch dem Mädchen gut und los gings! Stoffe ausgesucht, alles an Material besorgt, den Schnitt geordert und losgelegt. Und: sie ist ganz zauberhaft geworden, aber: ZU GROSS!  (Buhuuuuu. Sie ist soo schön.)


 

Schnitt: Polyanna von farbenmix, Fuchs-Stoff von limetrees, Stickdatei "Lothar" von Lila-Lotta über huups

Das Mädchen versinkt darin. Mein Fehler. Sie hat Größe 128. Grenze zu 134. Aber eben eigentlich 128. Und ich hab direkt mit an nächstes Jahr gedacht und 134/140 genäht. Nun, sie wird ihr dann wohl auch erst nächstes Jahr passen :(
Ärgerlich!

Zum Glück kam kurz darauf der Schnitt Lova  raus und ich hatte einen Grund den zu kaufen und dem Mädchen eine neue Jacke zu nähen ;) Die zeig ich Euch dann beim nächsten Mal! Und eins vorweg: sie passt :)

Verlinkt mit: creadienstag und meitlisache

Liebste Grüße Sabine


Kommentare:

  1. Die Jacke ist trotzdem wunderschön geworden! Dann muß sie halt noch ein bißchen bis zu ihrem Einsatz warten!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Freu´ dich, dass ihr diese Jacke eben extra lang (auch im wahrsten Sinne des Wortes) genießen könnt. Sie ist wirklich wunderschön.
    Bei Kinder finde ich es nicht schlimm, wenn etwas zu groß ist, so passt im Winter wenigstens ordentlich was drunter!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich auch zuerst. aber mit noch mehr klamotten drunter sah sie aus wie ein Michelinmännchen ;) Also nächstes jahr!

      Löschen
  3. Oh ja, die Polyanna hab ich auch schon einmal genäht mit ähnlichem Vorsatz wie du - ich glaube die Jacke fällt insgesamt einfach groß aus. Wir hatten zwei Jahre Freude daran ;-) Deine Variante ist wirklich bezaubernd geworden! Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Jacke: ganz im Fuchstrend, mit Lothar! Aber besser zu groß als zu klein. Ich drücke die Daumen, dass sie nächstes Jahr passt - sie sieht bezaubernd aus!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Deine Jacke ist super geworden, ist schon ärgerlich, dass sie nicht passt. Aber falls der Winter im nächsten Sommer kommt, ist dein Kind auf jeden Fall vorbereitet ;-)
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen