Mittwoch, 28. Mai 2014

Hier wird kräftig gerockt – HILDA kommt!

Yeahhh, endlich ist es soweit. Ninas neuer Schnitt "Rock Hilda" geht online. Erstmal nur für Mädchen in den Größen 86/92-146/152, aber: der DamenSchnitt ist auch schon in der Mache!


Und das alles, obwohl sie grad erst aus dem Urlaub wieder da ist. Schon gibt die liebe Nina wieder Vollgas, damit ihr alle nicht mehr ungeduldig auf den tollen Schnitt warten müsst!

Mit den besonderen Doppeltaschen an der Seite und der Kellerfalte vorne (für feste Stoffe) ist das Röckchen ein echter Hingucker! Ninas Tipp übrigens: die Taschen kann man auch perfekt für ihren Schnitt „Pump-it-up-Hose" verwenden!

Hilda kann aus elastischem Stoff als luftiges Sommerröckchen genäht werden oder für den Herbst/Winter aus festen Stoffen - dann aber bitte mit Kellerfalte, um genügend Freiraum zu haben. Das Röckchen sitzt schön hüftig und kann bei Bedarf auch zum Verstellen auch noch mit Bindebändern genäht werden. Alles wie immer ausführlich erklärt und bebildert - is ja klar!

Wie immer genau unser Ding – die Schnitte von Nina von hedinäht rocken einfach immer! Und was freu ich mich auf den Damenschnitt...  So, nun aber erstmal unsere Mädchen-Röcke:



Einmal aus rotem Baby-Cord mit gut gehüteten „Original Graziela-Kissenbezug“-Taschen ;) und unten mit Bündchen eingefasst; und eine Version komplett aus Jersey. Diese Doppeltaschen sind echt der Knaller finde ich!!

Genau euer Ding? Dann schnell rüber in Ninas Shop und zugreifen! Viel Spass beim nähen und eine schöne Rest-Woche wünsche ich Euch,
Sabine

Kommentare:

  1. Sooo schöne Röckchen aus Traumstoffen! bin auf deine Damenvariante(n) gespannt!
    Liebe Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
  2. Richtig toll - die sehen auch spitze aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen