Dienstag, 2. September 2014

Piep.

Ein kurzes schnelles "Piep" meinerseits in die Runde.

Der Alltag hat uns mächtig im Griff und so langsam gewöhnen wir uns alle an den "dieSommerferiensindschonlangevorbei"-Modus. Der Junge wurde eingeschult und ist glücklich nun ein Schulkind zu sein. Das heißt allerdings morgens ca. 1,5 h früher aufzustehen und das wiederum ist so gar nicht sein Ding. Er ist der geborene Langschläfer. Aber er meistert alles gut, liebt seine Lehrerin, beschreitet den Schulweg schon alleine mit der großen Schwester und man kann sagen:
er ist glücklich in der Schule angekommen (die Müdikeits-Trotz-Attacken ab ca. 17 Uhr lassen wir mal außer Acht ;) )

Ja und das Mädchen? Das Mädchen ist nun neun Jahre alt. Nächsten Sonntag gibt es noch denKindergeburtstag mit den Freundinnen und dann, ja dann hoffe ich, das ich wieder mehr Zeit finde mit dem Bloggen zu widmen. Hier ist mal wieder einiges auf Halde, aber dazu später mehr ;)

Euch allen eine schöne Rest-Woche,
lieben Gruß
Sabine

Kommentare:

  1. So, den "dieSommerferiensindschonlangevorbei"-Modus switchen wir mal um in den "baldsindschonHerbstferien"-Modus und die Zeit zwischen 17 h und Einschlafen nennen wir "happy hour"! Und schon gehts etwas leichter :-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen