Donnerstag, 6. November 2014

Eine neue Kamera! (heisst gleichzeitig: eine neue Tasche und natürlich ein Kameraband!)

Beziehungsweise endlich mal eine Kamera überhaupt. Bisher habe ich eigentlich nur mit dem Telefon Fotos gemacht und war bisher auch immer recht zufrieden mit der Qualität. Aber so eine richtige tolle Kamera wollte ich doch auch schon immer haben. Als Informationen eingehol, verglichen, ausprobiert und mich endlich entschieden. Es wurde die Canon EOS 700D. Die ist toll!!! Jetzt beschäftige ich mich so wie es die Zeit zulässt erst mal in Ruhe mit dem für mich unglaublichen Spielzeug und hoffe hier bald ganz ganz tolle Fotos zeigen zu können ;)

Und was macht man wenn man eine neue Kamera bekommt? Man macht es dieser erst einmal so richtig gemütlich. Genau! Mit neuem Kameraband und natürlich einer Tasche.


Schnell den tollen FLY MINI HEX und FLY TO THE SKY Stoff von Hamburger Liebe geshoppt, sowie das Materialset für das DIY Kamerband von snaply und los gings. Für die Kameratasche habe ich mich für den tollen Schnitt von Jolijou entschieden: Fotobella Hach und die ist so schön geworden! Das Kameraband habe ich nach dem Freebook von farbenmix genäht.

Und hier kommt meine neue Kameratasche, in die ich schrecklich verliebt bin:






So. Und nun muss ich weiter üben, üben, üben! Aber erst mal ab damit zum heutigen RUMS!
Allerliebste Grüße
Sabine



Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich habe auch mal ein Kameraband aus dem Mini Hex Stoff genäht ;) Allerdings eine andere Farbvariante!

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, die wünsche ich mir zu Geburtstag/Weihnachten auch :D Und wie du hab ich vor das ein oder andere bunte Halteband zu nähen *g* Deins ist richtig schön geworden! Die Tasche wär mir zu quietschig bunt, aber irgendwie passen die ganzen Muster dann ja doch wieder zusammen *g*
    Ganz viel Spaß beim ausprobieren und Entdecken der Kamera :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen