Samstag, 4. April 2015

Lütte Bux reloaded

Erinnert ihr Euch noch an unsere lütte BUx und unseren lütten Rock von vor - sekunde - wohooo von Juli 2013? Die beiden Schnitte von Dramina kamen damals bei meinen Kindern supergut an. Ideal für heiße Sommertage, waren sie oft und gerne im Einsatz.
Nun hat die liebe Svenja alias Dramina die lütte Bux neu "aufgelegt" und auch die Größen etwas erweitert. Und diesmal habe ich die Hose nicht für den Jungen sondern für mein Mädchen genäht. Denn: Ausser Leggins und (Jeans-)Shorts trägt das Mädchen keine Hosen. Niemals nie.
Und da es ja draussen noch etwas frisch ist, habe ich die Hose nicht nur luftige Sommertage genäht, sondern aus Babycord um sie jetzt auch schon mit einer Leggins/Strumpfhose drunter zu tragen.




Und das Mädchen ist glücklich, zieht sie an (Yeah!) und ich werde den Schnitt im Sommer aus dünnerem Jersey erneut nähen Und dann auch für den Jungen - versprochen ;)

Der Schnitt geht von Größe 56 bis 134 und in einfachen bebilderten Schritten wird erklärt, wie man Bund, Taschenbeutel, Kordel und Krempen näht. Es beeinhaltet einmal die Version "Wende-Hose", dann die Version "schnelle Pumphose" mit Bündchen und dann noch ein Tutorial zu verlängerten Hose!

Den Schnitt bekommt ihr in Draminas Shop zum Sofortdownload! Ich wünsche Euch ganz viel Spass beim nachnähen und kreativ sein!! Und vor allem noch: Frohe Ostern ;)

Alles Liebe Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen