Dienstag, 15. September 2015

Mailand im Herbst.

Ha, wie gerne würde ich Euch jetzt einen Reisebericht über einen Trip nach Mailand im Herbst schreiben. Da war ich aber noch nie. Geschweige denn im Herbst!

Aber die liebe Anja von rapantinchen hat einen zauberhaften Basic-Schnitt entworfen. Das Raglanshirt MAILAND mit ganz tief gesetzten Raglannähten. Die angeschnittenen Ärmel können Halb- oder Langarm genäht werden und da der Herbst naht habe ich die lange Variante gewählt.
Die etwas schmalere Passform erlaubt es das Shirt auch im Herbst/Winter unter einem Cardigan oder einer Weste zu tragen. Perfekt also!

Und als Highlight gibt es dieses Mal ein richtig tolles Lookbook um sich inspirieren zu lassen. Alle Designbeispiele als eMag zum blättern - klasse, oder?

Hier kommt jetzt aber erst mal unser Shirt, genäht in Größe 140 (ahhh – das Mädchen wird immer größer...)




Der Schnitt ist auch ideal für Nähanfänger geeignet! Beeinhaltet die Größen 86 bis 158 und das Beste ist, der Schnitt für uns Große wird auch schon bald erscheinen ;)

Euch allen eine schöne restliche Woche,
liebste Grüße
Sabine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen