Donnerstag, 30. März 2017

Shirt ist nicht gleich Shirt. Nora und Frau Nora sind da!

Es gibt soviele tolle Schnitte für Shirts. In allen möglichen Varianten. Und ganz oft denke ich: jetzt kann eigenetlich kein neuer Schntt mehr kommen, den man nicht schon kennt oder hat. Pustekuchen. Die liebe Nina von hedinäht begeistert mich immer wieder mt ihren tollen Schnitten. Sie trifft eigentlich zu 100% meinen Geschmack und ich freue mich riesig schon so lange ein Teil ihres Probenähteams zu sein und ihre Schnitte testen zu dürfen. Denn die sind IMMER toll :)

Und wie gesagt - eigentlich dachte ich, so langsam kann es keine neuen Schnitte mehr für Shirts geben - eigentlich. Nina kann ;) Und zwar sowas von!
Der neue Schnitt Nora/Frau Nora mit dem kleinen Uboot-Kragen zählt jetzt schon zu einem meiner Lieblingsschnitte. Super easypeasy schnell genäht und man hat ein absolutes Lieblingsteil gezaubert. Am besten eignen sich Stoffe mit etwas Stand, aber auch aus Jersey sieht es super aus.


Frau Nora enthält die Größen S-XXL und die Kinderversion Nora die Größen 110/116 bis 146/152.
Hier sind mittlerweile einige in den Schrank gewandert und grade eben hab ich noch eine unter dem Maschinchen hergezogen :) Das Mädchen und ich freuen uns über neue ganz besondere Shirts!




Falls ihr auch Lust habt das Shirt zu nähen, bitte hier entlang. Und bis Montag gibt es die ebooks zum Einführungspreis inklusive Plotterdatei!

Und wie immer am Donnerstag: ab damit um RUMS!
Alles Liebe Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen