Donnerstag, 29. Juni 2017

Die perfekte Sommerbluse: Marisol

Dieses Jahr ist definitiv im Zeichen der Bluse. Eigentlich bin ich gar nicht so der Blusentyp - habe dafür aber einige genäht in letzter Zeit und war jedesmal echt begeistert. Ob Fräulein Lenz von lotteundludwig, cheyenne tunic von nähconnection oder die Tunika elle von elle Puls - alles gerne von mir getragene Kleidungsstücke. Und nun gesellt sich eine neue Bluse dazu. Darf ich vorstellen:
Die neue Bluse Marisol von lillesol und pelle:


Ich habe diese luftig, leichte Bluse aus einem dafür perfekten Stoff von Stoff und Stil genäht. Ganz leichte gewebte Viskose. Vorne eine dekorative Falte und hinten eine Kellerfalte - sie trägt sich ganz ganz wunderbar! Es gibt die Kurzarm-, Dreiviertelarm- und Langarmvariante im Ebook. Ich fand, dass zu dem luftigen Stoff gut dreiviertel Ärme passen - oder?



Das Ebook ist detailliert mit Fotoanleitung beschrieben und zeigt Variationsmöglichkeiten auf.
(Der passende Kinderschnitt dazu ist die lillesol basics No.55 Marisol-Bluse)

Ich bin glücklich mich dem Thema Bluse geöffnet zu haben - denn alle genähten Blusen sind richtige Lieblingsstücke geworden - und marisol passt da hervorragend rein :)

Ab damit zu RUMS und Euch allen eine tolle Restwoche!

Liebste Grüße
Sabine




Donnerstag, 1. Juni 2017

Meine neue Liebe!

Tante Hertha ist aktuell mein ungeschlagener Lieblingsschnitt! Und als Bine von "echt knorke" den Schnitt "Froilein Adda" vorstellte, wusste ich sofort: genau diesen Schnitt muss ich haben! Das Froilein kann der Tante echt den Rang ablaufen ;) Und dann blitzt meine Tante Hertha auch nicht mehr unter der Jacke hervor und: ich finde das der lange Blouson echt ein Hingucker ist! Ich hab ganz ganz ganz laut gejubelt, als die Mail von Bine in meinem Postfach war, das ich das Froilein testen dürfe!

Und kennt ihr das? Ihr habt DEN einen Streichelstoff, den ihr genau für so ein Projekt immer zurückgehalten habt. Der nur auf so einen tollen Schnitt gewartet hat. Ich habe den Stoff mal bei "Stoff und Stil" gekauft - mit dem Hinweis das er am besten vorgewaschen und mit Essig fixiert werden solle. Ok. Von daher war er mir noch heiliger - denn selten betreibe ich einen derartigen Aufwand in der Vorbehandlung eines Stoffes. PERFEKT für das Froilein Adda finde ich!


Toll während des Probenähens war auch, das wir alle einen tollen Support von Petra von pepelinchen bekommen haben! Sie bietet sogar tolle Stoffpakete in ihrem Shop an, damit ihr sofort mit Froilein Adda loslegen könnt - super oder?


Man kann zwischen den Größen 32-44 wählen und die gefütterte oder ungefütterte Version nähen. Ich habe mich für die gefütterte Variante mit den Paspeltaschen entschieden und ich bin echt glücklich. Da kann ich auch darüberhinwegsehen, das ich den Stoff so zugeschnitten habe das die Vögel nach unten fliegen - egal! Mein Froilein ist für mich perfekt!



Na, habt ihr schon all die tollen "Froilein Addas" gesehen die bisher gezaubert wurden?  Wenn ihr Lust bekommen habt Euch auch ein Froilein zu nähen - husch husch rüber zu Bine und hier bekommt ihr den Schnitt!



Liebe Bine, tausend Dank das ich dabei sein durfte - es war mir eine Ehre und hat soviel Spaß gemacht! Froilein Adda in ein zwei anderen Varianten liegen hier schon zugeschnitten bereit - ich freu mich drauf!

Ich husche jetzt noch schnell rüber zum heutigen RUMS und schaue was diesen Donnerstag alles so gezaubert wurde - und mein Froilein schicke ich natürlich auch rüber :)

Alles Liebe und Euch allen ein schönes Pfingstwochenende!
Sabine